• 455 Martinson, Los Angeles
  • 8 (043) 567 - 89 - 30
  • support@email.com
Juli 10, 2020

Dieter im Gespräch mit Neurologin und Biologin Frau Dr. Heidi Wichmann

by jahrmarkt-heilpraktiker in Aktuelles, Online Seminar NOW, Videos & Podcasts

One Comment

  1. Marlene Nikolaidis
    August 2, 2020 at 7:52 am

    Lieber Dieter,
    Ich habe eine Frage zu Deiner Aussage : „Wenn wir über über einen bestimmten Zeitraum von 2,3,4, Stunden, je nach Intensität, in welcher Form ich mich dann auch bereit erkläre, da für mich hingebe, habe ich diese Chance genutzt in den Zustand der Bewusstseinserweiterung zu kommen.“
    Darüber möchte ich gerne mehr erfahren, was soll ich in diesen 2,3,4, Stunden machen, um in den Zustand der Bewusstseinserweiterung zu kommen?
    Das ist für mich überhaupt die zentrale Frage : Wie komme ich dahin ?
    Und wie kommt mein 14 jähriger Sohn dahin, der momentan am liebsten nur am PC spielt?
    Gibt es dafür noch mehr Hilfestellung, als nur so oft wie möglich in die Natur zu gehen?
    Es wäre lieb hierzu mehr Information zu bekommen. Herzlichen Dank mit Liebe und Freude Marlene Nikolaidis

  2. MNarlene Nikolaidis
    August 2, 2020 at 8:09 am

    Lieber Dieter,
    ich muss jetzt noch einen Kommentar schreiben. Gerade eben als ich meine Frage an Dich gestellt habe, ist die Mail von quantenstark bei mir eingegangen mit der Einladung zum webinar „Erhöhe deine Schwingung“, hier geht es um all die Fragen, die hinter meiner Frage oben stehen, an dem ich auf jeden Fall mit Freude teilnehmen werde.
    Ist das nicht lebendinge direkt erlebbare Verbundenheit in Liebe und Freude?
    Ja und da kommt jetzt ganz viel Herzensöffnung und feuchte Augen vor Rührung bei mir an.
    Herzlich
    Marlene

    1. jahrmarkt-heilpraktiker
      August 4, 2020 at 10:03 am

      Liebe Marlene,
      besser eine Antwort von mir, als keine Antwort, so hoffe ich.
      Dieter freut sich über alle Kommentare und würde liebend gerne antworten, schafft es aber leider zeitlich nicht. Ich habe die Hoffnung, wenn das Seminar vorüber ist und die unzähligen Fragen von dort ansatzweise beantwortet sind, dass er Zeit für den Alltag und Eure Kommentare finden wird. Bis dahin bitte ich um Geduld.

      Herzlich,
      Thomas Jahrmarkt vom Team Dieter Broers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.