fbpx

Kosmischer und terrestrischer Wetterbericht

Aus der Perspektive eines umfassenden Wandels

Unsere materiellen Körper bestehen aus einem Stoff, der seit Anbeginn der Zeitlichkeit durch einen geistig-göttlichen Impuls geschaffen wurde. Das, was wir als Evolution bezeichnen, entspricht einer endlichen Erfahrungs- und Erkenntnisansammlung. Hierbei vollzieht sich der evolutionäre Verlauf in Prozessen, die wir als Sprünge bezeichnen können. Zu den elementaren Urkräften zählen Wechselwirkungen zwischen Geist und Materie. Die in der Heilkunde bekannten Wechselwirkungen zwischen Geist und Materie nennen wir Psychosomatik: Psyche (Geist) & Soma (Materieller Körper). Hierbei wird oft übersehen, dass sich auch die Wirkungen des physischen Körpers (des Somas) auf den Geist auswirken können.

Im Grunde stellen diese Wechselwirkungen das sicher, was wir als Leben, bzw. Lebendigkeit bezeichnen. Wir können davon ausgehen, dass alle Wechselwirkungen von einer höheren Intelligenz gesteuert werden. Diese höhere Intelligenz entspricht der Ebene unseres Höheren Selbst, unserem göttlichen Wesenskern. In diesem Sinne unterliegen auch die kosmischen und terrestrischen Einflüsse dieser höheren Ordnung. Es ist also nicht verwunderlich, dass auch evolutionäre Entwicklungen der Menschen in Zyklen auftreten, wie wir aus der unteren Grafik erkennen können

NASA-Studie belegt: Auf- und Untergang von Kulturen korrelieren mit den Sonnenaktivitäten

Eddy, J. A.: A new sun. The solar results from skylab. Washington, D. C., NASA, 1979

 

Warum wir diese Seite gründen:

Ganz unverkennbar befinden wir uns in der finalen Phase eines umfassenden Wandels in einen nächsten Evolutionsschritts. In dieser Phase ist es von großer Bedeutung, sich auf diese anstehende Metamorphose einzulassen.

Dabei kann es für uns hilfreich sein, die jetzt zunehmend häufiger auftretenden physischen Einflüsse zu beobachten.

Aktuelle kosmische und terrestrische Einflüsse und was sie für unser Erwachen bedeuten.

Wöchentliche Stellungnahme

In besonderen Fällen ist es möglich, interessierten Lesern eine persönliche E-Mail zu senden.

Trage Dich in den Infoservice ein und erhalte sofort Zugang zu den kosmischen Wetterberichten

E-Book: Die Transformation der Erde

Kostenlos als PDF runterladen

In wenigen Sekunden bei dir. Einfach Vorname und E-Mail-Adresse eintragen.