fbpx

Schön, dass Du hier bist und Dich für meine Arbeit interessierst

Dein Geschenk wartet schon

Transformation der Erde - Dieter Broers

Bevor Du gehst und mit dem Lesen beginnst wartet noch ein weiterer Leckerbissen auf Dich, den ich Dir auf keinen Fall vorenthalten möchte. 

Kennst Du bereits mein Buch “EVOLUTION 2021/22”? Nein, dann scrolle doch etwas nach unten, um mehr darüber zu erfahren.

Auf jeden Fall wünsche ich Dir viel Freude beim Lesen

Me Agape

Dieter Broers

Dein Geschenk wartet schon

Bevor Du gehst und mit dem Lesen beginnst wartet noch ein weiterer Leckerbissen auf Dich, den ich Dir auf keinen Fall vorenthalten möchte. 

Kennst Du bereits mein Buch “EVOLUTION 2021/22”? Nein, dann scrolle doch etwas nach unten, um mehr darüber zu erfahren.

Auf jeden Fall wünsche ich Dir viel Freude beim Lesen

Me Agape

Dieter Broers

Das Buch von Dieter Broers

EVOLUTION 2021/22

Corona for ever? Was kommt nach dem Ende des größten Betrugs seit Beginn unserer Zivilisation? Wie verhält sich eine Gesellschaft, die all das zugelassen hat, was in dieser Zeit passiert ist? Und was konnten die Menschen dabei erfahren und erkennen, was sie sonst vielleicht nie erlebt und verstanden hätten? Es wird einen Neuanfang geben und der Wertewandel, auf dem er aufsetzen wird, wird rasant und  schnell stattfinden und uns völlig neue Perspektiven eröffnen.

Es braucht Visionen für eine bessere Welt. Wie wir sie nennen, spielt dabei keine Rolle. Erde 2.0 ist nur eine Metapher für den Willen und die Entschiedenheit mit der wir bereit sind, Neuland zu betreten, unsere vermeidlichen Komfortzonen zu verlassen, die Dinge selber in die Hand zu nehmen und es radikal besser zu machen, als die bisher praktizierten Lebenskonzepte, die sich alle überlebt haben.

Gedanken erschaffen Realität. Diese fundamentale Erkenntnis, die von der Quantenphysik bewiesen wurde, wurde schon von den Philosophen der Antike postuliert. Für uns ist dieser Ausspruch keine Theorie, wir wissen, was er praktisch bedeutet. Dieter Broers hat seine Leser immer wieder darauf hingewiesen: Was man sich nicht vorstellen kann, wird sich nicht ereignen können. Deshalb hat er schon Ende 2020 seine Leser dazu aufgerufen, Ideen und Konzepte für eine neue, bessere Welt zu formulieren, auch wenn sie angesichts der als „Realität“ wahrgenommenen Wirklichkeit in dieser Zeit vollkommen utopisch erschienen. Im Stadium des Entstehens neuer Ideen haben Beschränkungen keinen Platz.

Das Undenkbare zu denken und auszusprechen ist nicht nur erlaubt, es ist die beste Möglichkeit, einen Anker in die Zukunft zu werfen.

Unsere Freude über die eingegangenen Beiträge war ansteckend. Als wir begannen, darüber auch mit unseren Freunden und Kollegen zu sprechen, stellte sich bald heraus, dass einige von ihnen schon Großartiges dazu formuliert hatten. Andere waren sofort dazu bereit, ihre Überzeugungen davon beizutragen, was sie für die wesentlichen Grundpfeiler einer neuen Gesellschaft halten. So ist dieses Buch entstanden. Es ist ein erster Schritt, dem noch viele folgen müssen, aber der Anfang ist gemacht.

Corona for ever? Was kommt nach dem Ende des größten Betrugs seit Beginn unserer Zivilisation? Wie verhält sich eine Gesellschaft, die all das zugelassen hat, was in dieser Zeit passiert ist? Und was konnten die Menschen dabei erfahren und erkennen, was sie sonst vielleicht nie erlebt und verstanden hätten? Es wird einen Neuanfang geben und der Wertewandel, auf dem er aufsetzen wird, wird rasant und  schnell stattfinden und uns völlig neue Perspektiven eröffnen.

Es braucht Visionen für eine bessere Welt. Wie wir sie nennen, spielt dabei keine Rolle. Erde 2.0 ist nur eine Metapher für den Willen und die Entschiedenheit mit der wir bereit sind, Neuland zu betreten, unsere vermeidlichen Komfortzonen zu verlassen, die Dinge selber in die Hand zu nehmen und es radikal besser zu machen, als die bisher praktizierten Lebenskonzepte, die sich alle überlebt haben.

Gedanken erschaffen Realität. Diese fundamentale Erkenntnis, die von der Quantenphysik bewiesen wurde, wurde schon von den Philosophen der Antike postuliert. Für uns ist dieser Ausspruch keine Theorie, wir wissen, was er praktisch bedeutet. Dieter Broers hat seine Leser immer wieder darauf hingewiesen: Was man sich nicht vorstellen kann, wird sich nicht ereignen können. Deshalb hat er schon Ende 2020 seine Leser dazu aufgerufen, Ideen und Konzepte für eine neue, bessere Welt zu formulieren, auch wenn sie angesichts der als „Realität“ wahrgenommenen Wirklichkeit in dieser Zeit vollkommen utopisch erschienen. Im Stadium des Entstehens neuer Ideen haben Beschränkungen keinen Platz.

Das Undenkbare zu denken und auszusprechen ist nicht nur erlaubt, es ist die beste Möglichkeit, einen Anker in die Zukunft zu werfen.

Unsere Freude über die eingegangenen Beiträge war ansteckend. Als wir begannen, darüber auch mit unseren Freunden und Kollegen zu sprechen, stellte sich bald heraus, dass einige von ihnen schon Großartiges dazu formuliert hatten. Andere waren sofort dazu bereit, ihre Überzeugungen davon beizutragen, was sie für die wesentlichen Grundpfeiler einer neuen Gesellschaft halten. So ist dieses Buch entstanden. Es ist ein erster Schritt, dem noch viele folgen müssen, aber der Anfang ist gemacht.

E-Book: Die Transformation der Erde

Kostenlos als PDF runterladen

In wenigen Sekunden bei dir. Einfach Vorname und E-Mail-Adresse eintragen.