fbpx

Das erste Mal auf der Seite?

Werde Teil der Dieter Broers Community

Mein Geschenk an Dich

E-Book: Transformation der Erde

Transformation der Erde - Dieter Broers

Interkosmische Einflüsse auf das Bewusstsein

Unsere Sonne ist für die Entstehung des Lebens auf der Erde von elementarster Bedeutung, das dürfte allgemein bekannt sein. Daß die Sonne ebenfalls eine elementare Einflußgröße für unseren Geist, unsere Psyche und unser Bewußtsein ist, ist sicher nur sehr wenigen bekannt. Als naturwissenschaftlich gesichert gilt, daß sie ihre Informationsübertragung durch das elektromagnetische und gravitative Spektrum ausführt. Bewußtsein und Stimmungslagen stehen in direkten Einfluß ihrer Aktivitäten. Seit etwa zehn Jahren zeigt sich die Sonne von einer nie zuvor beobachteten Aktivität. An ihrem Einfluß auf das Klima und Wetter der Erde nehmen wir nur den äußeren Teil ihrer Wirkkräfte zur Kenntnis. Das ungleich bedeutungsvollere an ihren Aktivitäten bezieht sich auf unsere Bewußtseinslage. Ein sehr grosser Teil dessen, unsere aggressive- und/oder depressive Stimmung erfahren, wird durch die Sonnenausbrüche hervorgerufen.

Wenn uns nun die Wissenschaftler der NASA darüber warnend informieren (Reuters, 6.3.2006), daß die Sonnenaktivitäten bereits im Jahre 2007 ihre Aktivität noch verdoppeln, und im Jahre 2012 ihren Höhepunkt erreicht haben werden, so können wir uns auf einiges gefaßt machen…

Ganz offensichtlich durchläuft unsere Sonne einen ganz besonderen Zyklus, wobei sich diese Besonderheit noch durch ein zusätzliches Ereignis ausweist. Könnten wir annehmen – vieles spricht dafür, daß die Sonne einen naturgemäßen Prozess durchmacht, der uns Menschen zu einem höheren Evolutionssprung verhilft, dann wären die Ereignisse, die sich seit etwa 10 Jahren «vor der Sonne» ereignen, von einem unbeschreiblichen Ausmaß.

Tatsächlich werden, seit der NASA-Satellit «SOHO» seine Sonnendaten zur Erde sendet, Ereignisse sichtbar, die, bei einer ersten Betrachtung, als ein makaberer Streich anmuten. Zu erkennen sind Objekte, die offensichtlich einen Konflikt untereinander auszutragen scheinen. Die eine Gruppe von Objekten beeinflußt die Sonne, indem sie beispielsweise Geschosse auf sie «abfeuert», während eine andere Gruppe von Objekten diese zu verhindern versucht. Beide Objekte weisen sich, rein äußerlich, durch ihre unterschiedlichen Formen aus. Was auch immer dort genau geschehen mag, die Ereignisse scheinen den Rahmen unserer Vorstellungskraft zu sprengen.

Mein Geschenk an Dich

E-Book: Transformation der Erde

Unsere Sonne ist für die Entstehung des Lebens auf der Erde von elementarster Bedeutung, das dürfte allgemein bekannt sein. Daß die Sonne ebenfalls eine elementare Einflußgröße für unseren Geist, unsere Psyche und unser Bewußtsein ist, ist sicher nur sehr wenigen bekannt. Als naturwissenschaftlich gesichert gilt, daß sie ihre Informationsübertragung durch das elektromagnetische und gravitative Spektrum ausführt. Bewußtsein und Stimmungslagen stehen in direkten Einfluß ihrer Aktivitäten. Seit etwa zehn Jahren zeigt sich die Sonne von einer nie zuvor beobachteten Aktivität. An ihrem Einfluß auf das Klima und Wetter der Erde nehmen wir nur den äußeren Teil ihrer Wirkkräfte zur Kenntnis. Das ungleich bedeutungsvollere an ihren Aktivitäten bezieht sich auf unsere Bewußtseinslage. Ein sehr grosser Teil dessen, unsere aggressive- und/oder depressive Stimmung erfahren, wird durch die Sonnenausbrüche hervorgerufen.

Wenn uns nun die Wissenschaftler der NASA darüber warnend informieren (Reuters, 6.3.2006), daß die Sonnenaktivitäten bereits im Jahre 2007 ihre Aktivität noch verdoppeln, und im Jahre 2012 ihren Höhepunkt erreicht haben werden, so können wir uns auf einiges gefaßt machen…

Ganz offensichtlich durchläuft unsere Sonne einen ganz besonderen Zyklus, wobei sich diese Besonderheit noch durch ein zusätzliches Ereignis ausweist. Könnten wir annehmen – vieles spricht dafür, daß die Sonne einen naturgemäßen Prozess durchmacht, der uns Menschen zu einem höheren Evolutionssprung verhilft, dann wären die Ereignisse, die sich seit etwa 10 Jahren «vor der Sonne» ereignen, von einem unbeschreiblichen Ausmaß.

Tatsächlich werden, seit der NASA-Satellit «SOHO» seine Sonnendaten zur Erde sendet, Ereignisse sichtbar, die, bei einer ersten Betrachtung, als ein makaberer Streich anmuten. Zu erkennen sind Objekte, die offensichtlich einen Konflikt untereinander auszutragen scheinen. Die eine Gruppe von Objekten beeinflußt die Sonne, indem sie beispielsweise Geschosse auf sie «abfeuert», während eine andere Gruppe von Objekten diese zu verhindern versucht. Beide Objekte weisen sich, rein äußerlich, durch ihre unterschiedlichen Formen aus. Was auch immer dort genau geschehen mag, die Ereignisse scheinen den Rahmen unserer Vorstellungskraft zu sprengen.

Transformation der Erde - Dieter Broers

Interkosmische Einflüsse auf das Bewusstsein

„Die kollektive Realität ist eine Ablenkung, die dich dazu verleitet, dich darauf zu fokussieren, was ist und was war, anstatt auf das, was dein Herz sich wünscht.“

Dieter Broers

Die nächsten Schritte

Community Post

Die Community Post ist meine Antwort auf das Bedürfnis nach mehr Klarheit zu aktuellen Themen, meiner Freunde. Erhalte mindestens ein Mal pro Monat die neusten Informationen der Transformation der Erde, direkt und kostenfrei in Dein eMail-Postfach.

Dein Geschenk

Meinen Freunden sende ich, direkt im Anschluss der Eintragung "Community Post" das E-Book "Transformation der Erde" als kleines Willkommensgeschenk. Erfahre jetzt was es mit der Transformation der Erde auf sich hat. Ich freue mich auf Dich.

„Der Mensch ist ein Teil des Ganzen, das wir Universum nennen, ein in Raum und Zeit begrenzter Teil. Er erfährt sich selbst, seine Gedanken und Gefühle als abgetrennt von allem anderen – eine Art optische Täuschung des Bewusstseins. 

Diese Täuschung ist für uns eine Art Gefängnis, da sie uns auf unsere eigenen Vorlieben und auf die Zuneigung zu wenigen Nahestehenden beschränkt. 

Unser Ziel muss es sein, uns aus diesem Gefängnis zu befreien, indem wir den Horizont unseres Mitgefühls erweitern, bis er alle lebenden Wesen und die gesamte Natur in all ihrer Schönheit umfasst.“ 

Albert Einstein

Unser Newsletter

Community Post

Mit Community Post definiere ich den Begriff Newsletter neu. Wir versenden Euch nicht ständig Sonderangebote oder wollen Dich als Kunde gewinnen. Mit Community Post liefern wir die Antworten auf die aktuellen Geschehnisse der Erde.

Du erhältst:

  • Aktuelle Informationen
  • Links zu Wissenschaftlichen Dokumenten
  • Ausgewählte Videos

Unser Newsletter

Community Post

Mit Community Post definiere ich den Begriff Newsletter neu. Wir versenden Euch nicht ständig Sonderangebote oder wollen Dich als Kunde gewinnen. Mit Community Post liefern wir die Antworten auf die aktuellen Geschehnisse der Erde.

Du erhältst:

  • Aktuelle Informationen
  • Links zu Wissenschaftlichen Dokumenten
  • Ausgewählte Videos

E-Book: Die Transformation der Erde

Kostenlos als PDF runterladen

In wenigen Sekunden bei dir. Einfach Vorname und E-Mail-Adresse eintragen.